Inhalt - Joint Ventures

Weil Zusammenarbeit mehr Wert bringt

Die Planung von strategischen Allianzen und Joint Ventures bedeutet, mindestens drei sich gegenseitig beeinflussende Geschäftsmodelle unter ein Dach zu bringen. Dabei sollte einerseits jede Unternehmung für sich ein gutes Geschäft und Gewinne generieren, andererseits sollte die strategische Allianz dank Synergien und Best Practices insgesamt mehr Wert haben als der aggregierte Wert einzelner Einheiten.

Jedes Modell muss einer strengen Risiko- und Sensitivitätsanalyse unterzogen werden. Darüber hinaus sollten die Voraussetzungen und praktischen Realitäten für jedes Geschäftsmodell hinterfragt und mit Budgetzahlen hinterlegt werden. Die Planung eines neuen Geschäfts, allenfalls mit neuen Produkten und ergänzenden Dienstleistungen, ist eine komplexe Aufgabe.

Vendis unterstützt Sie und Ihre Partner auf diesem Weg. Wir klären Ihre Fragen, zeigen Ihnen, wie Sie trotz Konkurrenz- und Wettbewerbsgedanken eine vertrauensvolle Partnerschaft eingehen können und entwickeln Prognosen für den wirtschaftlichen Erfolg der Allianz und Ihrer Partner.